furchtbar


furchtbar

* * *

furcht|bar ['fʊrçtba:ɐ̯] <Adj.>:
1. durch seine Art, Gewalt o. Ä. sehr schlimm, bange Beklemmung erregend:
ein furchtbares Unglück, Verbrechen; die Schmerzen sind furchtbar; der Verletzte sah furchtbar aus.
Syn.: beängstigend, entsetzlich, 2 erschreckend, fürchterlich, grässlich (emotional), grauenhaft (emotional), grauenvoll (emotional), grausig, schauderhaft (ugs. abwertend), schaurig, scheußlich, schrecklich.
2. (ugs.)
a) unangenehm stark, sehr groß:
eine furchtbare Hitze.
Syn.: fürchterlich.
b) <verstärkend bei Adjektiven und Verben> sehr:
es war furchtbar nett, dass Sie mir geholfen haben; sich furchtbar blamieren.
Syn.: arg (landsch.), ausnehmend, außerordentlich, äußerst, besonders, enorm, fürchterlich, grenzenlos, höchst, irre (emotional), irrsinnig (emotional), kolossal (ugs. emotional), mächtig (ugs.), riesig (ugs.), schrecklich (ugs.), total (ugs.), überaus, unsagbar, wahnsinnig (ugs.).

* * *

fụrcht|bar 〈Adj.〉
1. so beschaffen, dass man sich davor fürchten muss, furchterregend
2. 〈fig.〉 sehr, überaus, schrecklich, gewaltig
● es war ein \furchtbarer Anblick; es war eine \furchtbare Arbeit; \furchtbares Geschrei; \furchtbaren Hunger haben; ein \furchtbarer Krach; ein \furchtbares Unglück; er (es) sieht \furchtbar aus; wir haben \furchtbar lachen müssen; das ist ja \furchtbar!; die Seuche wütete \furchtbar; er sah \furchtbar elend aus; \furchtbar hässlich; das ist \furchtbar nett von dir!; der Koffer ist \furchtbar schwer; es ist etwas Furchtbares geschehen [<Furcht + ...bar]

* * *

fụrcht|bar <Adj.> [mhd. vorhtebære]:
1. durch seine Art, Gewalt o. Ä. sehr schlimm, bange Beklemmung erregend:
ein -es Unglück;
ein -er (ugs.; unangenehmer) Mensch;
er ist f. in seiner Wut;
die Verletzte sah f. aus.
2. (ugs.)
a) unangenehm stark, sehr groß:
eine -e Hitze;
b) <verstärkend bei Adjektiven u. Verben> sehr, überaus:
das ist f. nett;
sich f. blamieren.

* * *

fụrcht|bar [mhd. vorhtebære] <Adj.>: 1. durch seine Art, Gewalt o. Ä. sehr schlimm, bange Beklemmung erregend: ein -es Unglück; ein -er (ugs.; unangenehmer) Mensch; die Schmerzen sind f.; er ist f. in seiner Wut; das ist ihr f. (ugs.; unerträglich); der Verletzte sah f. aus. 2. (ugs.) a) unangenehm stark, sehr groß: eine -e Hitze; b) <verstärkend bei Adjektiven u. Verben> sehr, überaus: das ist f. nett; sich f. blamieren; Die Ausführungen des Jugendrichters ..., die interessieren uns nicht so f. (Spiegel 43, 1978, 94); Schaumkuchen, die esse ich f. gern (Keun, Mädchen 19).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Furchtbar — Furchtbar, er, ste, adj. et adv. fähig Furcht zu erwecken, Furcht einzuflößen. Ein furchtbares Kriegesherr. Ein furchtbares Gewitter. Carl der Zwölfte war seinen Feinden furchtbar. S. Fürchterlich …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • furchtbar — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • schrecklich Bsp.: • Was für ein furchtbarer Lärm! • Krieg ist immer schrecklich. • Furchtbar, nicht wahr? • Dieser Wein ist schrecklich …   Deutsch Wörterbuch

  • furchtbar — Adj. (Mittelstufe) ugs.: sehr intensiv und unangenehm Synonyme: abscheulich, grauenhaft, scheußlich, schrecklich Beispiele: Heute haben wir furchtbares Wetter. Es ist furchtbar kalt draußen …   Extremes Deutsch

  • furchtbar — 1. Ich hatte mein Geld vergessen. Das war mir furchtbar unangenehm. 2. Dennis hat furchtbare Schmerzen …   Deutsch-Test für Zuwanderer

  • furchtbar — ↑katastrophal …   Das große Fremdwörterbuch

  • furchtbar — fụrcht·bar Adj; 1 nicht adv; so (beschaffen), dass es Furcht, Schrecken erregt ≈ schrecklich, entsetzlich <eine Ahnung, eine Katastrophe, ein Traum, ein Verbrechen, ein Verdacht>: Etwas Furchtbares ist passiert; Der Sturm kam mit… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • furchtbar — fürchten: Das altgerm. Verb mhd. vürhten, ahd. furhten, furahtan, got. faúrhtjan, mniederl. vruchten, aengl. fyrthtan steht neben dem Substantiv Furcht (mhd. vorhte, ahd. for‹a›hta, ähnl. got. faúrthei, engl. fright) und einem untergegangenen… …   Das Herkunftswörterbuch

  • furchtbar — 1. abscheuerregend, abscheulich, ekelhaft, eklig, entsetzenerregend, entsetzlich, grauenerregend, grauenhaft, grauenvoll, gräulich, grausig, haarsträubend, katastrophal, schauerlich, schaurig, schlimm, schrecklich, unerträglich, verheerend,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • furchtbar — furchtbaradv sehr.VonderBedeutung»Furchterweckend«weiterentwickeltzu»überwältigend«undvondazueinemallgemeinsteigerndenAdverb.1800ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • furchtbar — fụrcht|bar …   Die deutsche Rechtschreibung